Fotografieren 

Morgenstimmung zwischen Lech und Ammersee

© Siegfried Podwojewski Sonnenaufgang über dem Schwiftinger Wald

 

 

© Junko Podwojewski   Gesteck "Pfingstrosen vor gefüllte Jasmin"

 

 © Siegfried Podwojewski  Butterfly zw. Penzing und Schwifting Juli 2015

 

© Siegfried Podwojewski   Ginkgo

Herbststimmung in unserem Garten

© Siegfried Podwojewski   Ginkgo mit Herbstfärbung

 

© Siegfried Podwojewski   Fächerahorn

© Siegfried Podwojewski   Sonnenblumen in Vase

© Siegfried Podwojewski   IRIS Frühjahr 2012 in unserem Garten

Gedichte

von Johann Wolfgang von Goethe

Woher sind wir geboren?
Aus Lieb.
Wie wären wir verloren?
Ohn Lieb.
Was hilft uns überwinden?
Die Lieb.
Kann man auch Liebe finden?
Durch Lieb.
Was läßt nicht lange weinen?
Die Lieb.
Was soll uns stets vereinen?
Die Lieb.

Johann Wolfgang von Goethe

Der Freihandel der Begriffe und Gefühle steigere ebenso wie der Verkehr in Produkten und Bodenerzeugnissen den Reichtum und das allgemeine Wohlsein der Menschheit.
Johann Wolfgang von Goethe 

Der Glaube an das, was man nicht sieht, ist sehr rar.
Johann Wolfgang von Goethe

Das Vergangene können wir nicht zurückrufen, über die Zukunft sind wir eher Meister, wenn wir klug und gut sind.
Johann Wolfgang von Goethe

von Friedrich Schiller


Es ist der Geist, der sich den Körper baut.
Friedrich Schiller  

Gerstenfeld zwischen Schwifting und Penzing Juli 2012

 

Kirschblüten im Schwiftinger Garten April 2014

 

© Siegfried Podwojewski – Frosch im Teich bei Schwifting Mai 2015